Die Dresselhaus Gruppe - Ihr Mehrwertpartner im C-Teile Management

Die Firma Dresselhaus wurde 1950 von Joseph Dresselhaus gegründet. Erst in Bielefeld, später in Herford, wuchs der Betrieb zu einem bedeutenden Händler und Arbeitgeber in Ostwestfalen. Bereits in den 70er Jahren führt Dresselhaus die elektronische Datenverarbeitung ein – die Grundlage für eine effiziente und sichere Versorgung aller Kunden. Im Laufe der Jahre entstand ein bundesweites Niederlassungsnetz, darüber hinaus wurden zwei Auslandsgesellschaften in Russland und der Türkei gegründet.

Durch Kunden aus unterschiedlichsten Branchen mit immer neuen Anforderungen an die Teile-Versorgung entwickelte sich Dresselhaus mit seinen Kompetenz-Centern zu einem breit aufgestellten Vollsortimenter. Unsere Flexibilität, Verlässlichkeit und Nähe zum Kunden hat uns zu einem der führenden Partner für Verbindungselemente und Befestigungstechnik in Europa gemacht. Im Jubiläumsjahr 2020 startet Dresselhaus in die nächste Ära des modernen C-Teile Managements. Investitionen in solide Strukturen und den Ausbau sauberer Prozesse bringen Logistik und Warenwirtschaft auf ein noch höheres Niveau. 

Das Ergebnis: handfeste Mehrwerte für unsere Kunden als Basis für eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft. 

Die Dresselhaus Mehrwertpartnerschaft

An allen Stellen der C-Teile Supply-Chain fallen hohe Personal-, Ressourcen- und Zeitaufwände an und verursachen enorme Prozesskosten. Sie tauchen in keiner Buchhaltung auf und können nicht direkt an den Endkunden weiterberechnet werden. Daher sollten sie so gering wie möglich gehalten werden, damit kleine Teile keine großen Kosten mehr erzeugen.

MEHR ERFAHREN

Sie haben Fragen zu Dresselhaus?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
captcha

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
Durch das Absenden des Kontaktformulars stimme ich einer Übermittlung meiner Daten an Joseph Dresselhaus GmbH & Co. KG und einer Kontaktaufnahme durch diese zu.